Lieferung

Hier erfahren Sie alles über unsere Lieferkosten, Liefermethoden usw...

Für alle Lieferungen berechnen wir Versandkosten EUR 2,90 (siehe Liefermethoden).

Achtung: 
Unsere Pakete werden erst versendet, sobald alle Artikel aus einer Bestellung bei uns am Lager eingetroffen sind. Teillieferungen sind nur in absoluten Ausnahmefällen möglich. Ob eine Bestellung teilgeliefert wird, entscheidet ausschließlich unser Kundenservice. Sollten Sie einen Teilversand wünschen, werden hier pro Paket EUR 2,90 Versandkosten berechnet.

  • Direkt an die Haustüre mit UPS

    Alle Lieferungen erfolgen mit unserem Versanddienstleister UPS direkt bis an die Haustüre. Hierfür berechnen wir pauschale Versandkosten in Höhe von EUR 2,90.

  • Direkte Lieferung an einen UPS-Pickup-Store

    Mit über 6.000 Pickup Paketshops in Deutschland ist UPS immer in Ihrer Nähe.
    Hier werden Pakete für Sie entgegen genommen, wenn Sie nicht zu Hause sind. Sie können sie abholen, wann es Ihnen am besten passt.
    Hierfür fallen Versandkosten in Höhe von EUR 2,90 an.

Die durchschnittliche Lieferzeit für alle Sendungen beträgt voraussichtlich ca. 3-7 Werktage nach Zahlungseingang.

Mitunter lesen Sie aber auch von einer längeren Lieferzeit - zum Beispiel: "ca. 7-10 Werktage".

Warum?

Hierbei handelt es sich um ausgesuchte Brands internationaler Topp-Hersteller, u.a. aus Europa, den USA, Kanada oder Australien, die in Deutschland nicht selbst ansässig sind. Damit ist für uns also auch eine längere logistische Abwicklung verbunden, als wenn die Ware national lagernd wäre. Von diesen Brands finden Sie bei uns zudem nicht nur einzelne Artikel, sondern i.d.R. deren gesamte Kollektionen, um Ihnen eine Angebotsvielfalt zu präsentieren, die ihresgleichen sucht.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auf die internen Trackingabläufe bei diesen Herstellern, unseren Partnern und auch den eingebundenen Logistikunternehmen natürlich keinen Einfluss haben und für uns aber trotzdem die Devise lautet: "so schnell wie nur möglich!" Auch wenn es bei diesen Artikeln also etwas länger dauern mag, bis Sie Ihre Sendung in Händen halten: Es lohnt sich!

Bei allen Artikeln, die aufgrund Ihrer Konfiguration individuell für Sie hergestellt werden (z. B. diverse Produkte aus unserem Segment "Schlafpätze") lesen Sie "dennoch" von einer voraussichtlichen Standard-Lieferzeit von voraussichtlich ca. 3-74 Werktagen. Dieses Zeitfenster bezieht sich auf lagernde Ware bei den betreffenden Herstellern. Aufgrund tausender Kombinationsmöglichkeiten, der Verfügbarkeit z. B. bestimmter Materialien oder auch der Auftragslage bei diesen Manufakturen, kann die manuelle Anfertigung Ihres Artikels allerdings auch einmal etwas länger dauern. Trifft Ihre Maßanfertigung bei uns ein, versenden wir diese noch am selben Tag an Sie.

Ja, Sie bekommen in unserer Versandmail einen Link für die Sendungsverfolgung mitgeteilt. Zudem können Sie die Sendung in Ihrem Kundenkonto verfolgen.

Nein, die Lieferung an Packstationen bieten wir aktuell nicht an. UPS bietet die Lieferung an einen Pickup-Store an (siehe Liefermethoden).

Ja, das ist im Bestellablauf möglich. Sie haben die Möglichkeit mehrere Adressen in Ihrem Kundenkonto zu speichern.

Nein, das ist leider nicht möglich, allein schon, weil wir auf die internen Abläufe unseres Zustellpartners (UPS) keinen Einfluss haben. 

Eine Abholung vor Ort ist nicht möglich, da der Versand zum Großteil direkt von unserem Logistikpartner aus erfolgt, um eine schnellstmögliche Abwicklung zu gewährleisten.

Ihrer Sendung liegt regulär unsere Rechnung bei. Sollten Sie ein Kundenkonto eingerichtet haben, können Sie diese Rechnung auch jederzeit dort downloaden.

Konnten wir tatsächlich nur einen Teilversand vornehmen, finden Sie auf der Rechnung bei dem fehlenden Produkt unseren farblich hervorgehobenen Hinweis darauf, dass dieses nachgeliefert wird oder im Einzelfall womöglich sogar storniert werden musste.

Ein Nachversand ist z. B. dann unumgänglich, wenn wider Erwarten nicht alle gewünschten Produkte zum Versandzeitpunkt komplett verfügbar sind. So kann es z. B. passieren, dass ein Artikel zum Bestellzeitpunkt noch regulär verfügbar - in dem Moment aber, in dem "Ihr" Vorgang dann der Reihenfolge nach zur Versandfertigstellung ansteht, bereits vergriffen ist. 

In dem Fall erfolgt der Nachversand an Sie automatisch und umgehend, sobald die dafür benötigte Nachlieferung des Herstellers bei uns eingetroffen ist. Nur dann, wenn sich diese länger verzögern sollte oder es andere wichtige Gründe dafür gab, erfolgte eine Teilstornierung und natürlich auch die sofortige Teilerstattung an Sie. Gegebenfalls informierten wir Sie hierüber aber auch noch separat per Email. 

Sollten Sie dazu weiterführende Fragen haben,schicken Sie uns bitte eine E-Mail an versand@meinpfotenland.de unter Angabe Ihres Namens bzw. der Auftragsnummer und der fehlenden Artikel. Alternativ erreichen Sie auch hier den Kundenservice.

Sollte in unserem Versand tatsächlich einmal eine Verwechslung passiert sein, und Sie versehentlich Ware erhalten haben, die offensichtlich gar nicht für Sie bestimmt war, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an versand@meinpfotenland.de unter genauer Bezeichnung der irrtümlich erhaltenen Artikel. Alternativ erreichen Sie auch hier den Kundenservice.

Bitte füllen Sie im Fall einer Reklamation oder defekter Ware dieses Formular aus und senden uns mindestens ein aussagekräftiges Foto des defekten Artikels an defekt@meinpfotenland.de zu.
Möglicherweise müssen Sie den Artikel zu uns zurücksenden, damit unsere Qualitätsabteilung diesen Fall überprüfen kann.

Prüfen Sie bitte bei der Entgegennahme Ihrer Sendung, ob das Paket beschädigt ist. Lassen Sie sich eine Beschädigung oder sonstige Auffälligkeit in jedem Fall von dem Zustellfahrer bestätigen, wenn Sie das Paket annehmen. Die Fahrer sind verpflichtet, derartige Reklamationen sofort in deren System zu vermerken. Fragen Sie den Fahrer notfalls, ob Ihre Reklamation tatsächlich von ihm vermerkt wurde. Notfalls lehnen Sie bitte die Entgegennahme ab. Das Paket wird daraufhin zu uns zurückbefördert.

Haben Sie bitte Verständnis für diese Notwendigkeiten. Diese Dokumentationen sind bei UPS für eine schnelle Bearbeitung dort allerdings unerlässlich. 

In dieser Sache noch ein wichtiger Hinweis:

Ihre Ware verläßt uns im einwandfreien Zustand und wird für den Transport geeignet verpackt. Da UPS für Transportschäden haftet, werden von dort aus besondere Anforderungen an alle Transportverpackungen gestellt und diese auch regelmäßig überprüft. Unsere Versandverpackungen entsprechen diesen hohen Maßstäben. Sollten Sie dennoch tatsächlich einmal eine Sendung erhalten, die während des Transports beschädigt wurde, bedauern wir dies umso mehr und kümmern uns natürlich schnellstmöglich um eine Lösung. Haben Sie aber bitte Verständnis dafür, dass ein Neuversand erst dann erfolgen kann, wenn der Vorfall eindeutig geklärt wurde und die beschädigte Ware bei uns wieder eingetroffen ist.

  

Wir versichern Ihnen, dass wir ausschließlich einwandfreie Dosen verpacken und versenden. Bei der Beförderung der Ware durch unser Versandunternehmen UPS kann es allerdings passieren, dass Pakete in der Sortieranlage in Einzelfällen bis zu 90 cm in die Tiefe fallen. Durch die beim Aufprall entstehenden Kräfte im Inneren des Kartons können die Dosen gestaucht werden, wodurch Dellen an den Dosen entstehen. Leider reduzieren dickere Umkartons diese Verformungen nicht, da das physikalische Gewicht im Inneren des Kartons beim Aufprall um ein Vielfaches auf die Dose einwirkt. Die Umkartons bleiben in der Regel unbeschädigt. Wenn Sie eine verbeulte Dose erhalten haben und daran keine Öffnung feststellen können, können Sie den Inhalt bedenkenlos verfüttern. Achten Sie jedoch beim Öffnen auf den entstandenen Überdruck.

Lesen Sie in der Artikelbeschreibung den Status: "lieferbar", bedeutet das, dass der betreffende Artikel bei uns oder beim Hersteller oder im Großhandel grundsätzlich verfügbar bzw. erhältlich ist, aber nicht, dass das Produkt bei uns zum Bestellzeitpunkt bereits lagernd oder sogar in unbegrenzter Stückzahl lagernd ist und also womöglich "postwendend" versendet werden könnte.

Das wäre aufgrund der Vielfalt der in unserem Shop gelisteten Artikel auch gar nicht möglich, da wir als "normaler Onlinehändler" nicht ansatzweise über derartige Lagerkapazitäten verfügen, wie man sie z. B. von einzelnen Branchenriesen kennt, hinter denen sich internatione Milliardenkonzerne verbergen. 

 

Vielmehr geben wir bei jedem Artikel das Zeitfenster an, innerhalb dessen ein Artikel standardmäßig bzw. erfahrungsgemäß zum Versand fertig gestellt werden kann.

Hier heißt es in der Regel: "versandfertig in ca. 3-7 Werktagen*".

Mit dem "*" verweisen wir auf eine wichtige, grundsätzliche Zusatzinformation zu dieser Zeitangabe, die Sie am unteren Bildrand lesen, wenn Sie dorthin runterscrallen.

 

Dort informieren wir bei jedem Artikel und ohnehin auf jeder Seite unseres Webshops, dass sich aufgrund einer unerwartet hohen Nachfrage oder aus Gründen, die den Großhandel, den Hersteller selbst oder auch die Paketdienste betreffen können, sich der Versand im Einzelfall eventuell leicht verzögern kann. Bei der angegebenen Versandfertigstellungszeit handelt es sich immer um eine ca.-Angabe in Werktagen, die sowohl unterschritten, als auch ggf. leicht überschritten werden kann. Selbstverständlich erfolgt der Versand aber immer schnellstmöglich. Ein festes Zustelldatum können wir allein deshalb schon nicht garantieren, da wir auf die internen Abläufe unserer Partner DHL, DPD und UPS keinen Einfluss haben.

 

Sollte das gewünschte Produkt bei uns lagernd sein, erfolgt der Versand natürlich umgehend.